Sehr geehrte Damen und Herren,

 

die derzeit hohe Nachfrage, sowie die stark gestiegenen Rohstoffpreise auf dem Stahl- sowie Kunststoffmarkt, führen seit Beginn des Jahres zu erheblichen Preissteigerungen der Vormaterialien und Produkte.

 

Um eine nachvollziehbare und an das aktuelle Marktgeschehen anpassbare Preisgestaltung zu gewährleisten, erheben wir daher die nachfolgenden temporären Teuerungszuschläge mit Wirkung zum 15.02.2021, bzw. in Einzelfällen zum 01.04.2021. Ausnahmen stellen hierbei lediglich einzelne Produktgruppen mit Tagespreisen dar:

 

Übersicht der temporären Teuerungszuschläge:

  • Fugenbleche unbeschichtet 
  • Fradiflex Fugenblech (System)
  • Egcodorne / Egcodübel
  • Tubbox Schalrohre quadratisch + rechteckig
  • Bewehrungsanschlüsse
  • Durchstanzbewehrung
  • Erdungsband / Blitzschutzdraht
  • Erdungszubehör
  • Bindedraht
  • DBV-Stahlschlangen
  • Drahtstifte
  • Streckmetall Standardtypen
  • Blechrohre
  • Köcher / Aussparungskörper aus Metall
  • Schraubanschlüsse
  • Ankerschienen
  • HABA-Duoanker
  • Dämmung (XPS und EPS)
  • Gedämmte Randschalung ELMCO DRS/XPS
  • Ankerstäbe, Gewindestahl-Produkte
  • HABA-Safe Schutzprofil
  • HABA-Safe Schutzkappen
  • Wandanschluss-Schiene Typ C (verz. + Edelst.)
  • Kunststoffspritzgussartikel
  • K-Nägel 25%

5 %
10% ab 01.04.21
6% ab 01.04.21
12% ab 01.04.21
17 %
10 %
Tagespreise auf Anfrage (mit sofortiger Wirkung)
5 %
20 %
15 %
12 %
10 %
10 %
10 %
Tagespreise auf Anfrage (mit sofortiger Wirkung)
Tagespreise auf Anfrage (mit sofortiger Wirkung)
15 %
Tagespreise auf Anfrage (mit sofortiger Wirkung)
Tagespreise auf Anfrage (mit sofortiger Wirkung)
7%
10% ab 01.04.21
15% ab 01.04.21
14% ab 01.04.21
15% ab 01.04.21
25% ab 01.04.21

Die Teuerungszuschläge stellen lediglich eine Betrachtung aus heutiger Sicht dar. Die genaue Entwicklung ist nicht absehbar, weshalb weitere Anpassungen möglich sind. Im Bedarfsfall, sowie in projektbezogenen Anfragen, gibt Ihnen unser Vertriebsteam nach wie vor gerne Auskunft über Ihre Preise. Zusätzlich finden Sie alle tagesaktuellen Informationen unter www.haberstroh-gmbh.de.

 

Laufende Bestellungen und bereits disponierte Bedarfe sind von der TTZ-Regelung nicht betroffen. Wir hoffen, dass es sich um eine zeitlich befristete Ausnahme Situation handelt, sodass wir die TTZ schnellst möglich wieder reduzieren, oder abschaffen können.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

 

Mit freundlichen Grüßen
Ihr HABA-Team

 

HABERSTROH BAUBEDARF